Leistungsabzeichen D1 – 5 Jungmusiker der Musikgemeinschaft Baldersheim-Burgerroth e. V. bestehen mit Erfolg!

Nach intensiven Vorbereitungen, zeigten Emma Metzger (Klarinette), Romi Stock (Klarinette), Annika Derks (Klarinette), Alexander Ehrmann (Posaune) und Johannes Ehrmann (Trompete), was sie in den vergangenen Jahren im Musikunterricht gelernt haben.

Trotz Corona blieb das Quintett motiviert und bereitete sich auf den theoretischen/praktischen Teil bis hin zur Gehörbildung vorbildlich vor.

Am Samstag, 06. November legten sie in Unterpleichfeld ihre D1-Prüfung (Bronze) mit Erfolg ab.

„Ein guter Song endet nicht mit der letzten Strophe, er begleitet dich ein Leben lang.“

Liebe/r Emma, Romi, Annika, Alexander und Johannes, herzlichen Glückwunsch zur bestandenen D1-Prüfung!

Der Anfang ist getan und wir freuen uns auf weitere gute Songs mit Euch und ein schönes Musizieren in der Zukunft.

Eure Baldersheimer Musikanten!

Foto: Christina Geißendörfer | v. l.: Emma Metzger, Romi Stock, Annika Derks, Alexander Ehrmann, Johannes Ehrmann

Einladung zum Frühschoppen in Aub

Die Musikgemeinschaft Baldersheim-Burgerroth

lädt herzlich ein zum

Musikalischen Frühschoppen

auf der Spitalbühne in Aub

Sonntag, 25. Juli 2021 um 11:00 Uhr

Wir freuen uns auf euer Kommen nach so langer Zeit der Pause!

Wir begrüßen den Mai musikalisch

Wir begrüßen den Mai musikalisch!

Heute trafen sich Baldersheimer Musiker Corona-konform an verschiedenen Orten in Baldersheim, um den Mai musikalisch zu begrüßen.

Die Musiker freuten sich sehr über das positive Feedback der Zuhörer, die ab 18.00 Uhr ihre Fenster öffneten, um den Marienklängen zuzuhören.

Bis nächsten Sonntag!

Eure Musiker

Info: das war keine Veranstaltung der Musikgemeinschaft Baldersheim/Burgerroth e. V.Es trafen sich ausschließlich Privatpersonen, die gemeinsam Corona-konform musizierten.

@nordbayerischermusikbund

Foto: Christina Geißendörfer, Sven Lörner

Tochter Zion G. F. Händel (1747/1751) nach den Oratorien „Joshua“ und “ Judas Maccabaeus“

Dieses Jahr ist vieles anders…

Heute wäre eigentlich unser jährliches Adventskonzert in der Pfarrkirche in Baldersheim gewesen und morgen, am Vierten Adventssonntag wäre das traditionelle Weihnachtskonzert in der Stadtpfarrkirche in Aub gewesen.

Wir Musiker der Musikgemeinschaft Baldersheim/Burgerroth e. V. lassen unsere Instrumente nicht einstauben, stattdessen werden wir kreativ! 

Wir leiten trotz den strengen Auflagen in den Vierten Advent ein und hoffen, Ihnen damit eine Freude zu bereiten!

Viel Vergnügen bei unserem kleinen, aber feinen Adventskonzert!

Ihre Musiker der MGBB e. V. 

Hier geht´s zu unserem kleinen Adventskonzert >>>

Feierliche Erstkommunion in Baldersheim (St. Georg) am 18.10.2020

Corona-konform und trotzdem feierlich: Erstkommunion in der Pfarrkirche St. Georg

Feierliche Erstkommunion in besonderen Zeiten

Es gibt Tage im Leben eines Menschen, die er nie mehr vergisst. Der erste Schultag gehört dazu. Die Hochzeit und die Geburt der eigenen Kinder ebenso. Und für Katholiken ist die Erstkommunion ein weiterer solcher Tag, an den man sich sein ganzes Leben lang zurückerinnert. Heuer schwebte über diesem besonderen Moment des Glaubens lange Zeit ein Fragezeichen.

Die Geduld unserer Kommunionkinder wurde dieses Jahr auf eine große Probe gestellt, denn die Feier ihrer Erstkommunion konnte auf Grund der Pandemie nicht im April stattfinden.

Auch für die Musikerinnen und Musiker der Musikgemeinschaft Baldersheim/Burgerroth war heute ein besonderer Tag, denn heute war der erste gemeinsame Auftritt vor „realem“ Publikum. Lange durften sie nicht auftreten und deswegen war die Freude umso größer, den musikalischen Auftakt an diesem besonderen Tag zu starten.

Wir wünschen Allegra, Lena, Sina ,Gabriel und Elias alles Gute für die Zukunft.

Bleibt gesund!

Fahrradtour nach Eibelstadt (So., 30.08.2020)

Dieses Jahr organisierte unser Vergnügungswart Thorsten Knopf einen etwas anderen Musikausflug. Eine Fahrradtour nach Eibelstadt in den Klettergarten incl. Bogenschießen standen auf dem Programm. Natürlich komplett unter den AHA-Regeln (Abstand – Hygiene – Alltagsmaske).

Wir starteten unsere Tour am Sonntag, 30.08.2020 um 08.30 Uhr am Kornmarkt. Nach zwei Stunden Radeln, zwei kleinen Trinkpausen und einer Fahrradpanne erreichten wir (alle) den Hochseilgarten in Eibelstadt (https://hochseilgarten-frankenturm.de/). Dann hieß es RAUF INS ABENTEUER – Kletterspaß Pur!

Für die, die lieber „auf dem Boden“ blieben, hatte sich unser Thorsten natürlich auch etwas ausgedacht. Unter der Leitung von Jürgen Fries durften wir uns ans Bogenschießen wagen und die Pfeile in die vorgesehenen Zielscheiben schießen. (https://www.bow-and-soul.de/).

Vielen Dank an Thorsten und an alle Fahrer, die uns im strömenden Regen in Eibelstadt abgeholt haben.

1 2 3 84