Adventskonzert in Baldersheim

Es gab kaum noch freie Plätze in der Baldersheimer Kirche beim diesjährigen Adventskonzert. Eröffnet wurde das Konzert durch Ken Dick mit einigen seiner Schülern. Gesanglich begleitet wurde sie vom Baldersheimer Damenchor. Zum ersten Mal waren auch die Flötenkinder dabei. Zusammen mit der Kapelle trugen sie die Weihnachtsgeschichte „Kinderaugen“ vor.

Nach dem Konzert trafen sich Zuhörer und Musiker noch zu Lebkuchen und Glühwein im Gewölbekeller des zukünftigen Dorfgemeinschaftshauses.