Weihnachtskonzert Aub

In Aub ist es Tradition, dass am vierten Adventssonntag die örtlichen Musikkapellen und Chöre zusammenfinden, um in der Stadtpfarrkirche ein gemeinsames Konzert mit Weihnachtsliedern zu geben.
Als Veranstalter treten jährlich abwechselnd die beteiligten Gruppen auf. So hatten sich auch in diesem Jahr auf Einladung des Auber Sängerkranzes zahlreiche Besucher eingefunden, um neben dem Sängerkranz (geleitet von Charlotte Schwenke), dem Frauenchor Ars Musica unter Leitung von Regine Hangstein und dem katholischen Kirchenchor unter Albert Neulinger auch die Historische Trachten- und Stadtkapelle Aub mit ihrem Dirigenten Karlheinz Krieger, die Musikgemeinschaft Baldersheim-Burgerroth, dirigiert von Josef Hoos sowie den von Tanja Tröge dirigierten evangelischen Posaunenchor Aub-Hemmersheim zu hören.
Das Repertoire reichte von „Fröhliche Weihnacht überall“ bis „Mary’s Boy Child“, von „Tochter Zion“ über „Feliz Navidad“ bis „Alle psallite com luja“. Im voll besetzten Gotteshaus ernteten die Chöre und Kapellen reichlich Applaus und gut gefüllte Spendenkörbe. Den Spendenerlös von 587,20 Euro rundete der Sängerkranz auf sechshundert Euro auf und unterstützt damit die Regenbogenstation für krebskranke Kinder in Würzburg.

(c) Gering Mainpost

Weihnachtsfeier

Zum Abschluss des Jahres veranstaltete die MGBB im Musikraum ihre Weihnachtsfeier. Mit viel Gesang sorgten dieses Jahr die Musiker mit weihnachtlichen Liedern für die passende Einstimmung in den Abend. Der Nikolaus reflektierte mit poetischen Reimen das Jahr und überreichte Geschenke an die Musiker. Auch einen multimedialen Rückblick gab es diesen Jahr wieder. Vielen Dank geht an alle, die sich mit ihrem persönlichen Einsatz an dem sehr schönen Weihnachtsfest eingebracht haben.

Geburtstagsfeier Werner

Zum runden Geburtstag von unserem Musikkameraden Werner wurden die Musiker zu Rocks Hof zum Feiern eingeladen. Hier gab es eine tolle Feier mit sehr gutem Essen und Trinken und eine super Stimmung, die durch das Rhön-Quartett angeheizt wurde. Die MGBB spielte ihm zu Ehren ein Ständchen. Die Vorstandschaft gratulieren ihm herzlich und wünschen ihm alles Gute, Gesundheit, verbunden mit dem Wunsch, das er uns noch recht lange treu bleibt.