Wenig frühlingshafte Temperaturen beim Frühlingsmarkt

Da hatten sogar die Osterhasen noch einmal ihr Winterfell aus dem Schrank geholt, so kalt und zugig war es am Sonntag Vormittag zu Beginn des Auber Frühlingsmarktes.
Matthias Kirchschlager, der Vorsitzende der Fremdenverkehrs- und Gewerbegemeinschaft Aub als Veranstalter versprach: „Frühlingshafte Temperaturen – na ja, die kommen heute noch.“
Den Kindern der Bläserklasse 2012, die mit einigen Musikstücken zu Beginn des Marktgeschehens spielten, war aber noch ordentlich kalt.
Zwischendurch lockte auch die Kick-Box-Show der Gelchsheimer Kick-Box-Schule die Marktbesucher zur Showbühne.