Reichelsburgfest vom 04. – 06. Juni 2010

auf der historischen Reichelsburg in Baldersheim

Auch dieses Jahr findet in Baldersheim bei Aub wieder das historische Reichelsburgfest auf der Burgruine der Reichelsburg statt.

Erleben Sie dieses in Franken einzigartige Ereignis auf der Reichelsburg, die romantisch in das wunderschöne Gollachtal eingebettet im Auber Wald liegt und bestaunen Sie die historischen Gewänder des Truchsess von Baldersheim und seines Gefolges.

Am Beatabend geht es ab 20:45 Uhr mit der Gruppe “Crossfire” unter freiem Himmel durch die Nacht. Dieser Abend verspricht Rock- und Popmusik in der einzigartigen Atmosphäre der alten Gemäuer.

Am Samstagabend, den 05.06.2010 übernimmt dann wieder der Truchsess von Baldersheim, Karl der Erste, die Schlüssel der Burg. Er, seine Burgfrau Sabine die Erste und sein ganzes Gefolge freut sich darauf Sie persönlich begrüßen zu dürfen.
Als besondere Attraktion gibt es auch in diesem Jahr wieder den fast schon legendären Ritterschmaus, eine ganze Sau am Spieß die vor Ihren Augen frisch gegrillt wird.
Zu Ihrer Unterhaltung spielen am Samstag die Herrgottstaler Musikanten aus Münster, die in den alten Gemäuern für Spitzenstimmung sorgen wird.

Der Sonntag, der 06.06.2010 beginnt um 10.30 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst auf der Burg. Im Anschluss daran unterhält sie der Musikverein „Frankonia“ Bütthard.
Um 11.30Uhr sind alle recht herzlich eingeladen zum Fränkischen Hochzeitsessen, das frisch auf der Burg und nach altem Rezept für Sie zubereitet wird.
Nach dem Essen zeigen die Kindergartenkinder um ca. 13:00 Uhr auf der Tanzbühne ihr tänzerisches Können.
Denn Festausklang gestaltet die Musikkapelle Wolkshausen mit fränkischer Blasmusik vom feinsten.

Genießen Sie die unvergleichliche Atmosphäre auf der Burg und im umliegenden Wald, der das ganze Fest über in eine romantische Beleuchtung gehüllt seinen wird.

Der Truchsess freut sich schon heute auf Ihr kommen und wünscht Ihnen ein unvergessliches Wochenende in Baldersheim.

Einladung zum Maibaumaufstellen

Einladung
zum
Maibaumaufstellen

am Freitag, den 30.April 2010
ab 19:00 am Kornmarkt
(Treffen ca. 18:45 am Spielplatz)

Die Baldersheimer Bläserjugend lädt ALLE ganz herzlich ein zum Maibaumaufstellen zu kommen.
Nach dem Aufstellen des Maibaums zeigen die Kinder der „Musikalischen Früherziehung“ ihr Können.
Für musikalische Unterhaltung sorgt die Musikgemeinschaft.
Für Speis und Trank ist – wie immer – bestens gesorgt.
Die Baldersheimer Bläserjugend freut sich auf Ihr Kommen.

Fünffache Erstkommunion

„Gemeinschaft mit Jesus“, unter diesem Motto feierten die Kommunionkinder am Sonntag ihre Erstkommunion. Bei einem Hochamt, zelebriert von Pfarrer Gregor Sauer, traten Lukas Beigel, Emely Deppisch, Marius Groll, Lorenz Igers und Julian Schmidt erstmals zum Empfang der Heiligen Kommunion an den Tisch des Herrn.

Osterweckruf

In der Osternacht feiern wir Christen die Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus. Die Musikgemeinschaft weckte die Baldersheimer in der Osternacht nach altem Brauch musikalisch, um auf die Auferstehung des Herrn aufmerksam zu machen!
Danach trafen sich die Musiker zu einem gemeinschaftlichen Frühstück im Musikhaus.

Rumpelkinder waren unterwegs

Wenn am Gründonnerstag in den Kirchen für drei Tage die Glocken verstummen, dann ist dies die Zeit der „Ratschen- oder Rumpelbuben“. Mit ihren Holzkisten, oft vom Großvater vererbt, ziehen sie durch die Straßen, um die Gläubigen zum Gebet und Gottesdienst zu rufen. Vor allem in den Dörfern sind die Jungen und mittlerweile auch Mädchen recht aktiv. Schon Wochen vorher werden die Holzkästen vom Dachboden geholt, gesäubert und hergerichtet.