Weihnachtsmusik in der Kirche

Alle Chöre und Kapellen aus Aub und den Ortsteilen trugen eine Stunde lang weihnachtliche Musik vor.
Organisiert hatte das Konzert der von Tanja Tröge dirigierte Posaunenchor Aub-Hemmersheim, der bei den musikalischen Vorträgen unterstützt wurde von der Historischen Trachten- und Stadtkapelle Aub unter ihrem Dirigenten Karl-Heinz Krieger, vom Sängerkranz Aub unter der Leitung von Johannes Wolf, der von Siegfried Graf dirigierten Musikgemeinschaft Baldersheim-Burgerroth (im Bild), dem Frauenchor Ars Musica, geführt von Regine Hangstein und dem von Albert Neulinger geleiteten katholischen Kirchenchor Aub. 
Zu hören waren Stücke wie „Feliz Navidad“ von José Feliciano, „Last Christmas“ von George Michael, Auszüge aus Camille Saint-Seans Weihnachtsoratorium aber auch Stücke wie „O Tannenbaum“ und „Wir sagen euch an den lieben Advent“. 
Gedanken zum Advent trugen Pfarrer Klaus Lindner und Pastoralreferent Burkard Fleckenstein vor.

Musikalische Adventsstunde

Zum ersten Mal veranstaltete die MGBB eine „Musikalische Adventsstunde“. Das Orchester unter der Leitung von Siegfried Graf spielten nicht nur Weihnachtslieder, sondern die Musiker trugen auch besinnliche Texte zur Weihnachtszeit vor. Das Konzert in der St. Georgs-Kirche Baldersheim war sehr gut besucht. Nach einer Stunde Besinnung gab es dann noch Lebkuchen und Glühwein. Die Besucher und Musiker standen trotz klirrender Kälte noch recht lange vor der Kirche an den extra für den Abend aufgestellten Feuertonnen.