Bierkönig 2008 gekrönt

Auch dieses Jahr hat die KLJB wieder den Bierkönig von Baldersheim gesucht. Seppl der Erste, der Bierkönig von 2007 wurde standesgerecht mit der Bierkönigssänfte zuhause abgeholt und mit musikalischer Begleitung durch die MGBB zum Krönungssahl geleitet. Bis spät in die Nacht testeten die Teilnehmer verschiedene Biersorten und versuchten herauszufinden, um welche Biersorte es sich handelt. Zur späten Stunde konnte dann unser 1.Vorstand Bernd, zum neuen Bierkönig 2008 ernannt werden. Zur Krönung wurde ihm vom alten Bierkönig die rote Krone übergeben und er durfte ein Faß Bier anstechen, welches dann bis in die Morgenstunden geleert wurde.

Musikausflug am 04.10.2008

Auf Geht’s zum Musikausflug
am 04.10.2008
nach Grammschatz und Dettelbach 

Programm:

08:30 Abfahrt in Baldersheim Kornmarkt
09:30 Frühstück
10:00-14:00 Klettergarten Grammschatz
14:00-16:00 Zeit zum Mittagessen
16:00 Abfahrt in Grammschatz
17:00-19:30 Bowling im Mainfrankenpark Dettelbach
ca. 20:00 Rückkehr in Baldersheim
Kosten: Schüler 10€ – Andere 15€ – Nicht Musiker ??€
Sonstiges: Denkt bitte daran wetterfeste Kleidung und je nach Wetterlage Wechselkleidung mitzunehmen. Natürlich sind auch Eltern und Geschwister eingeladen mitzukommen. Hier müssen die selbst zu tragenden Kosten aber noch festgelegt werden.
Bei Minderjährigen muß!!! die Einverständniserklärung – die bei der Anmeldung beiliegt – von den Eltern unterschrieben werden.

Anmeldung: Bis spätestens Mittwoch 24.09.08 bei Bernd

Musikalische Früherziehung

Nach der Sommerpause startet wieder in ein neues Jahr Musikalische Früherziehung.

Beginn: 09.09.2008 um 16.00 Uhr

Alle interessierte Kinder können gerne im September kostenlos schnuppern und dann entscheiden ob sie mitmachen wollen. Bei Fragen kann man sich an Edith Derks wenden.

Licht ins Musikheim

Grünes Licht vom Stadtrat bekam der Musikverein Baldersheim für sein Vorhaben, im Musikheim in der alten Schule in Baldersheim die Beleuchtung im Musikprobenraum und im Treppenhaus erneuern. Die alte Beleuchtung musste im Rahmen der Sanierung abgebaut werden. Die Kosten für die neuen Lampen belaufen sich auf 1750 Euro. Den Einbau übernimmt der Musikverein selbst. Der Stadtrat sprach sich einstimmig dafür aus.